Kosten


1. Vorteil meiner Privatpraxis

30 Jahre Erfahrungen = *zĂĽgigere Besserung.

2. Vorteil meiner Privatpraxis

Geringere Wartezeiten = zĂĽgigere Behandlung.

3. Vorteil meiner Privatpraxis

Keine Krankenkasse o.ä. erfährt von Ihren Problemen.

Um planbar Sorgen & Ängste zu mindern oder los zu werden beträgt das Honorar:

  • Gesprächs*- u. Hypnosetherapie* (50 min.): a.A. €

    *Die ersten 25 min sind zum Kennenlernen, daher unverb. & honorarfrei.

KostenĂĽbernahme GKV/PKV/FA

Die Dienstleistung einer Psychotherapie nach Heilpraktikergesetz ist keine Standardleistung, daher ĂĽbernehmen gesetzlichen Krankenkassen generell diese Leistung nicht.

Einige private Krankenkassen und Zusatzversicherung ĂĽbernehmen die Kosten teils anteilig schon.

Wenn es Ihnen auf die KostenĂĽbernahme ankäme, so erkundigen Sie sich bitte vorab bei Ihrer privaten Krankenkasse.

Falls diese anteilig ĂĽbernimmt, so mĂĽssen Sie Ihre Rechnung im Nachhinein bei Ihrer Krankenkasse einreichen, weil wir als Privatpraxis keine direkte Abrechnung mit einer Krankenkasse vornehmen. 

Die nicht von der Krankenkasse ersetzten Kosten fĂĽr eine psychotherapeutische Behandlung zählen grundsätzlich zu den aussergewöhnlichen Belastungen. Somit haben Einkommenssteuerpflichtige die Möglichkeit die Kosten fĂĽr gesonderte Gesundheitsmassnahmen in einem gewissen Rahmen in der Steuererklärung geltend zu machen.

Sprechen Sie hierĂĽber aber bitte mit Ihrem Steuerberater des Vertrauens, da wir keine Gewähr fĂĽr aktuell geltendes Steuerrecht ĂĽbernehmen können.

Um planbar schneller ein Ziel zu erreichen beträgt das Honorar:

  • Beratung* oder Coaching* (30 min.): a.A. €

    *Die ersten 25 min sind zum Kennenlernen, daher unverb. & honorarfrei.

Disclaimer: Bitte nehmen Sie nur Kontakt auf, wenn das Bedürfnis zur Verbesserung Ihrer Lebensumstände ungebrochen ist und Sie bereit sind, etwas dafür zu tun.

*Was ist Therapie

*Therapie hier: Sie haben ein Verhalten, welches ein "normales" Leben erschwert oder gar unmöglich macht und Leid verursacht. Zur Behandlung können unterschiedliche Massnahmen kommen, die entweder auf die Beseitigung der Symptome (symptomatische Therapie) oder die Beseitigung der Krankheitsursache (kausale Therapie) abzielen.

*Was ist Beratung

*Beratung hier: Sie benennen Ihr Vorhaben, fĂĽr das vorausschauend psychologische Voraussetzungen zu erfĂĽllen sind, zu denen Sie klar beraten werden was zu berĂĽcksichtigen und was zu tun ist (psychologische Strategie).

*Was ist Coaching

*Coaching hier: Sie befinden sich mitten auf Ihrem Weg zum Ziel, stagnieren aufgrund mentaler Blockaden, dessen Fähigkeit zur Lösung vorhanden aber verdeckt ist, bei dessen Erkennung geholfen und: So geht's! erarbeitet wird (taktische Hilfe zur Selbsthilfe).


Book a session:

1-on-1 Beratung

Mal kurz drĂĽber gucken lassen & 2 bis 3 versierte "Tipps" abholen. Einer allein kann schon Gold wert sein. Punkt.

1-on-1 Coaching

Hilfe zur Selbsthilfe. Lassen Sie sich erinnern, was alles möglich wird. Räume öffnen sich. Los geht's.

1-on-1 Psychotherapie

Tipps, erinnern, besinnen. All in. Damit aus Ernst Spass wird, weil Ihr Weg jetzt dran ist. Oder?